28.- 30.07.2017 ||
1
1
5
5
0
0
Tage
2
2
0
0
Stunden
2
2
5
5
Minuten
logo allgemein
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
startliste de
rar Logo contentop
newsletter de

Radlers Rettung:

Der Technik-Service von Radsport Breuer

Mit großem Engagement und einem erfahrenen Mitarbeiterstab bietet die Firma Radsport-Breuer aus Adenau den Rad am Ring-Teilnehmern direkt in der Nürburgring-Boxengasse einen Reparatur- und Technik-Service an. Und zwar zu absoluten Sonderkonditionen:

„Am Ring arbeiten meine Kollegen und ich umsonst, nur die benötigten Verschleiß- und Ersatzteile werden berechnet", erklärt Werkstattchef Martin Tillmann.

Die Breuer-Truppe ist ab Freitag in der Box 23

„quasi mit dem ganzen Laden samt Werkstatt" anzutreffen, wie Tillmann sagt: „Wir bieten dort das komplette Reparaturprogramm an."Das wird von den Teilnehmern rege genutzt. Gerissenen Ketten, verbogene Schaltaugen und verschlissene Bremsklötze gehören zu den häufigsten Schäden, die beseitigt werden müssen. Schaltungen und Bremsen sind zu justieren, die Nachfrage scheint endlos. „Sobald wir angefangen haben, reparieren wir drei Tage lang an einem Stück durch", sagt Tillmann, „manchmal haben wir das Gefühl, die Leute haben nur auf diesen Termin gewartet, um sich von uns helfen lassen zu können."

 

Servicefahrzeuge auf der Strecke

Während der 24h-Rennen befinden sich permanent Streckenfahrzeuge auf den Kursen , um bei Pannen oder Unfällen Hilfe leisten zu können. Bitte hierzu Regeln bezüglich der Auswirkung auf die Wertung beachten. Das Thema wird u.a. in der Teamleitersitzung besprochen.

grofa giro gopro bell look kryptonite profiledesign protective bitburger dextroenergy bike tour felt bicycles skoda jentschura bellwether rpr1  sebamed lotto uci bdr germancyclingcup sportbundrheinland lottostiftung tipbiehl dorint